Kategorien
Kategorien

Calcium D3 Stada 1000 Mg 880 I.e. 120 Brausetabletten

Apo Discounter
apodiscounter.de
Bester Preis
-23%
31,
99
Keine Sorge – mit diesem Klick müssen Sie nichts bezahlen
Vitamin D - gesamtCalciumVitamin D TablettenCalcium D3 Stada
PZN
09640416
Darreichung
--
Beipackzettel
--
Calcium tabletten calciumcarbonat kalzium tabletten calcium d3 tabletten calciumcarbonat tabletten osteoporose tabletten calcium hochdosiert knochen stärken knochen tabletten calcium d3 calcium kapseln hochdosiert vitamin d hochdosiert vitamin d tabletten vitamin d kapseln kalziumkarbonat pulver vitamin d3 tabletten hochdosiert colecalciferol kalzium kapseln Calciumacetat Spurenelemente Mineralstoffe Calcium Mineralien Vitamine Vitamin D3 Lactose Wechseljahre Osteoporose Spurenelemente Untergewicht Körper Frauen
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Produktbeschreibung

Calcium D3 STADA® 1000 mg/880 I.E. – Sinnvoll kombiniert bei Osteoporose Knochenvitamin trifft Sonnenvitamin Calcium ist für den Körper von elementarer Bedeutung: Der Mineralstoff Calcium ist für den Aufbau von starken Knochen verantwortlich. Vor allem für Frauen kann eine Unterstützung des Calciumhaushalts wichtig werden. Außerdem entwickelt sich bei etwa jeder dritten Frau während der Wechseljahre die Erkrankung Osteoporose (Knochenschwund), deren Behandlung durch Calcium unterstützt werden kann. So wirkt Calcium D3 STADA® Ein ausgeglichener Calciumhaushalt des Körpers ist Voraussetzung für gesunde Knochen. Calcium kann die Behandlung von Erkrankungen wie z. B. Osteoporose (Knochenschwund) unterstützen. Osteoporose ist eine weit verbreitete Erkrankung, die sich während der Wechseljahre bei etwa jeder dritten Frau entwickelt. Männer sind viel seltener betroffen. Eine wichtige Rolle spielen Hormonveränderungen, da Östrogene (weibliche Geschlechtshormone) dem Knochenabbau entgegenwirken. Die Kombination mit Vitamin D3 steigert die Resorption des Calciums im Darm und der Spiegel des Parathormons wird gesenkt. Zu niedrigen Vitamin D3-Serumspiegeln kann es vor allem im Winter und im Alter kommen. Häufige Fragen & Antworten Was mache ich, wenn ich eine Einnahme von Calcium D3 STADA® vergessen habe? Nehmen Sie nicht die doppelte Menge nach einer vergessenen Einzeldosis ein, sondern bleiben Sie bei Ihrem Einnahme- Rhythmus. Darf Calcium D3 STADA® während der Schwangerschaft eingenommen werden? Während der Schwangerschaft sollte Calcium D3 STADA® nur nach strenger Nutzen-Risiko-Abwägung durch die Ärztin bzw. den Arzt eingenommen und nur so dosiert werden, wie es zum Beheben des Mangels unbedingt notwendig ist. Eine Überdosierung von Vitamin D3 sollte unbedingt vermieden werden. Pflichtangaben: Calcium D3 STADA® 1000 mg/880 I.E. Brausetabletten. Wirkstoffe: Calciumcarbonat / Colecalciferol (Vitamin D3). Zum Ausgleich eines gleichzeitigen Calcium- und Vitamin D-Mangels bei älteren Menschen. Zur Unterstützung einer spezifischen Osteoporose-Behandlung bei Patienten mit nachgewiesenem oder hohem Risiko eines gleichzeitigen Calcium- und Vitamin D-Mangels. Enthält Lactose, Natriumverbindungen, hydriertes Sojaöl und Sucrose (Zucker). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. Zulassungsinhaber: STADAPHARM GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel. Vertrieb: STADA Consumer Health Deutschland GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel. Stand: September 2019

Mehr von Calcium D3 Stada