Kategorien
Kategorien

Verrex Äußerlich 20 Ml Tropfen

Apo Discounter
apodiscounter.de
Bester Preis
-8%
7,
99
Keine Sorge – mit diesem Klick müssen Sie nichts bezahlen
KomplexmittelPekana
PZN
13861465
Darreichung
Tropfen
Brand
Beipackzettel
--
Thymian Allergische augenbeschwerden
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Produktbeschreibung

VERREX® äußerlich Tropfen PEKANA® verarbeitet frische Pflanzen zu international registrierten Arzneimitteln und erfüllt dabei höchste pharmazeutische Standards. Der komplette Prozess der Herstellung findet in dem Familienunternehmen im Allgäu statt. PEKANA® ist als Hersteller von Naturheilmitteln Mitglied im Klimabündnis Baden-Württemberg. Das Unternehmen produziert auf allen Ebenen in regelmäßig geprüfter und zertifizierter Qualität, bewusst und nachhaltig. Die verarbeiteten Pflanzen in diesem Produkt stammen zu über 80% aus der Region. Pflichtangaben: VERREX® äußerlich Tropfen. Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen lndikation. Enthält 33 Vol.-% Alkohol. Gegenanzeigen: Keine bekannt. Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen Thymian und andere Lippenblütler (Lamiaceen). Wechselwirkungen: Keine bekannt. Nebenwirkungen: In seltenen Fällen können aufgrund des im Arzneimittel enthaltenen Thymians Überempfindlichkeitsreaktionen wie Hautallergien auftreten. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise: Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es sollte deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Wirkstoffe

Anwendungsgebiete / Hinweise