Kategorien
Kategorien

Olynth 0,1 % 10 Ml Schnupfenspray Ohne Konservierungsmittel

Volksversand
volksversand.de
Bester Preis
-12%
3,
99
Keine Sorge – mit diesem Klick müssen Sie nichts bezahlen
Schlaf & BeruhigungAugentropfenNasenspray & NasentropfenSinusitisNasenspraysOhrenschmerzen & SchnupfenJohnson & Johnson
PZN
01014470
Darreichung
Spray
Beipackzettel
--
Glycerin Xylometazolin Natrium Mittelohrentzündung Sinusitis Immunsystem Entzündung Schnupfen Otitis media Nase Trockene nase
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Produktbeschreibung

Olynth 0,1% N Schnupfen Dosierspray Abschwellendes Nasenspray Bei Schnupfen: Für Nase und Nebenhöhlen Ohne Konservierungsstoffe Hilft das durch die verstopfte Nase verursachte Druckgefühl im Kopf zu mindern Wirkt bereits nach 5 - 10 Minuten – für eine freie Nase Befreit schnell und langanhaltend – bis zu 12 Stunden Nasenspray für Erwachsene und Schulkinder ab 6 Jahren Haltbarkeit nach Anbruch: Bis zu 12 Monaten Erkältung mit Schnupfen und verstopfter Nase? Wenn Sie von Schnupfen und Erkältung geplagt werden, können alltägliche Dinge wie Einschlafen, Atmen durch den Mund oder selbst Zähneputzen und Duschen regelrecht zur Qual werden. Meist gehören eine angeschwollene Nasenschleimhaut und entzündete Nasen-nebenhöhlen zu den lästigen Symptomen eines Schnupfens. Olynth® N abschwellendes Nasenspray für Schulkinder und Erwachsene befreit verstopfte Nasen schnell und langhaltend und hilft, das durch die verstopfte Nase entstehende Druckgefühl im Kopf zu mindern. Da die abschwellende Wirkung von Olynth® N auch das Abfließen des Sekretes aus den Nasennebenhöhlen erleichtert, eignet es sich darüber hinaus zur unterstützenden Behandlung einer Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis) oder Mittelohrentzündung (Otitis Media). Olynth® N enthält keine Konservierungsstoffe. Durch den bewährten Sprühkopf wird die Lösung hygienisch gehalten und so eine Haltbarkeit nach Anbruch von bis zu 12 Monaten ermöglicht. Wirkt bereits nach 5 - 10 Minuten und befreit die Nase für bis zu 12 Stunden - Damit Sie wieder frei durchatmen können. Olynth® 0,1 % N Schnupfen Dosierspray bei Schnupfen und Erkältung Hilft das durch die verstopfte Nase entstehende Druckgefühl im Kopf zu mindern. Der Wirkstoff Xylometazolin sorgt für eine Abschwellung der Nasenschleimhaut nach nur 5 - 10 Minuten. Nach Anbruch bis zu 12 Monaten haltbar dank des bewährten Sprühkopfs Enthält keine Konservierungsstoffe Nasenspray für Erwachsene und Schulkinder ab 6 Jahren Erhältlich als praktisches Dosierspray mit 10 ml Trägt dazu bei am Tag wieder frei durchzuatmen und bei Nacht einen ruhigen, erholsamen Schlaf zu genießen. Anwendung Vor der ersten Anwendung mehrmals pumpen bis zum Austreten eines gleichmäßigen Sprühnebels. Vor der Anwendung Nase putzen Schutzkappe entfernen Sprühöffnung in Nasenloch einführen und einmal sprühen Dabei leicht durch die Nase einatmen Aus hygienischen Gründen den Sprühkopf nach jeder Anwendung abwischen und die Schutzkappe wieder aufsetzen. Dosierung Bis zu 3x am Tag 1 Sprühstoß in jedes Nasenloch. Für eine freie Nase, egal ob bei Tag oder bei Nacht. Wirkt bis zu 12 Stunden. Die empfohlene Dosis beträgt: Bei Schulkindern und Erwachsenen können Sie bis zu 3-mal täglich 1 Sprühstoß Olynth 0,1 % N Schnupfen Dosierspray in jede Nasenöffnung einbringen. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosierung und die Anwendungsdauer! Art der Anwendung : Olynth 0,1 % N Schnupfen Dosierspray ist für die Anwendung in der Nase (nasale Anwendung) bestimmt. Bitte die Schutzkappe abnehmen. Vor der ersten Anwendung mehrmals pumpen bis zum Austreten eines gleichmäßigen Sprühnebels. Das Dosierspray ist bei weiteren Anwendungen sofort gebrauchsfertig. Dosiersprayflasche möglichst senkrecht halten und pro Nasenöffnung einmal pumpen. Während des Sprühvorgangs leicht durch die Nase einatmen. Aus hygienischen Gründen den Sprühkopf nach jeder Anwendung abwischen und die Schutzkappe wieder aufsetzen. Dauer der Anwendung: Wenden Sie Olynth 0,1 % N Schnupfen Dosierspray ohne ärztlichen Rat nicht länger als 7 Tage an. Eine erneute Anwendung sollte erst nach einer Pause von mehreren Tagen erfolgen. Zur Anwendungsdauer bei Kindern sollte grundsätzlich der Arzt befragt werden. Die Anwendung bei chronischem Schnupfen darf wegen der Gefahr des Schwunds der Nasenschleimhaut nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Olynth 0,1 % N Schnupfen Dosierspray zu stark oder zu schwach ist. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Mehr von Johnson & Johnson