Kategorien
Kategorien

Bort Daumenschiene Sport

Shop Apotheke
shop-apotheke.com
55,
00
Keine Sorge – mit diesem Klick müssen Sie nichts bezahlen
Bort
PZN
50083966
Darreichung
--
Brand
Beipackzettel
--
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Produktbeschreibung

Die Bort Daumenschiene Sport wirkt durch die Immobilisierung des Daumengrund- und Daumensattelgelenks unterstützend in Belastungssituationen. Das SOFTflex 3DGestrick ist stabil und elastisch zu gleich. Die Hightechfasern regulieren die Körperwärme und leiten Feuchtigkeit vom Körper weg. Dies sorgt für ein angenehmes Gefühl auf der Haut - egal in welcher Situation. Produkt-Highlights Daumenorthese zur Immobilisierung des Daumengrund- und Daumensattelgelenks Unterstützend bei Belastungssituationen Das Sport-Plus Angenehmes Tragegefühl durch atmungsaktives Material Komplett zu öffnen Auch nachts zu tragen Modernes Sport-Design (mit reflektierendem Label) Indikationen Postoperativ Posttraumatisch Degenerative Reizzustände im Bereich des Daumensattelgelenks Arthrose am CMC-I-Gelenk (Daumensattelgelenk) Postoperativ nach Arthroplastik des CMC-I-Gelenks Instabilität des CMC-I-Gelenks Kontraindikationen Lymphabflussstörungen auch unklare Weichteilschwellungen körperfern des angelegten Hilfsmittels Empfindungs- und Durchblutungsstörungen der versorgten Körperregion Erkrankungen der Haut im versorgten Körperabschnitt Anziehanleitung Öffnen Sie alle Klettverschlüsse und schlüpfen Sie mit der Hand in die Orthese. Führen Sie den Daumen durch die dafür vorgesehene Öffnung. Schließen Sie zuerst den Verschluss am Daumen, anschließend den schmalen Verschluss am Handgelenk. Abschließend wird der elastische Verschluss am Unterarm geschlossen. Vermeiden Sie Stauungen im Bereich der Hand durch zu strammes Schließen der Verschlussbänder. Ausziehanleitung Zum Ablegen des Hilfsmittels die Gurtbänder öffnen und das Hilfsmittel anschließend abnehmen. Schließen Sie alle Klettverschlüsse, um Beschädigungen z. B. an anderen Kleidungsstücken zu vermeiden. Materialzusammensetzung Polyamid (Pa) Polyester (Pes) Baumwolle (Co) Elasthan (El) Die genaue Materialzusammensetzung entnehmen Sie bitte dem eingenähten Textiletikett.