Kategorien
Kategorien

Artdeco Camouflage Cream 7

Beautywelt
beautywelt.de
6,
13
Keine Sorge – mit diesem Klick müssen Sie nichts bezahlen
Make-upCamouflage Make UpArtdeco
PZN / EAN
--
Darreichung
--
Brand
Beipackzettel
--
Gesicht Narben Couperose Hals
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Produktbeschreibung

Ein Abdeck-Make-up mit variablem FinishEine Abdeckcreme auf die man zählen kann! Die Camouflage Cream deckt Hautfehler perfekt und zuverlässig ab und ist so ideal für besondere Anlässe. Alle Farben sind miteinander mischbar,was eine exakte Abstimmung mit dem Hautfarbton ermöglicht. Die Creme ist auch als Langzeit-Make-up geeignet und selbst bei hoher Temperatur sehr gut haltbar. Sie besitzt eine sehr starke Deckkraft und wird durch die Anwendung von Fixierpuder wasserfest. Je nach verwendeter Auftragsmenge erreichst Du mit ihr eine leichte bis sehr starke Deckkraft. Die Camouflage-Pfännchen können zusammen mit dem Spatel in den praktischen Magnetboxen aufbewahrt werden. So kannst Du verschiedene Farben sammeln und sie individuell zur Perfektionierung Deiner Gesichtszüge nutzen!- Abdeck-Make-up mit variabler Deckkraft bei Pigmentstörung, Tattoos und Rötungen - Extrem langhaftend und wasserfest in Kombination mit Fixing Powder - Für die Beauty Box geeignet - nachfüllbar Anwendung: Nach der Tagespflege Camouflage mit einem Spatel entnehmen, auf dem Handrücken anmischen bzw. geschmeidig machen. Dann mit einem leicht angefeuchteten Latexschwämmchen dünn und gleichmäßig auftragen und an den Rändern ausblenden. Anschließend Fixierpuder auftragen.Profitipp: Verwenden Sie zum Neutralisieren von Rötungen wie Couperose oder Narben die grün getönte Camouflage Nr. 1. Für Pigmentstörungen und bläulich wirkende Hautpartien ist Nr. 8 ideal. Um schwarze Tatoos abzudecken eignet sich Camouflage Nr. 2 oder Nr. 15 perfekt. Erst den neutralisierenden Ton auftragen, mit Fixierpuder wasserfest machen. Anschließend tragen Sie einen hautähnlichen Ton auf und fixieren ihn. Damit das Make-up genau zum Hautton passt, Farbton immer an einer kleinen Stelle im Gesicht prüfen, z. B. an Wange oder Kinn am Übergang zum Hals.

Anwendungsgebiete / Hinweise