Kategorien
Kategorien

Ardeyhepan 100 Überzogene Tabletten

Apotheke.de
apotheke.de
Bester Preis
-10%
41,
99
Keine Sorge – mit diesem Klick müssen Sie nichts bezahlen
CalciumMagnesiumArdeyhepan
PZN
00759587
Darreichung
--
Beipackzettel
--
Mariendistel Magnesium Rizinusöl Mariendistelfrüchte Kohlenhydrate Calcium Silymarin Natriumsalz Stearinsäure Lactose Lebererkrankung Chronisch-entzündlichen lebererkrankungen Verdauung Leberfunktion Vergiftungen Leberzirrhose Bluthochdruck Magen
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Produktbeschreibung

Ardeyhepan Überzogene Tabletten 100 Stück von Ardeypharm GmbH. Leberschutz aus der Mariendistel Ardeyhepan schützt die Leber auch vor dem Einfluss von Schadstoffen, denen wir immer wieder ausgesetzt sind. Dazu gehören: Alkohol, zu viele Fette und Kohlenhydrate in der Nahrung, Umweltgifte, Medikamente wie Schmerzmittel, Antibiotika, Mittel gegen Bluthochdruck, Psychopharmaka, Hormonpräparate und vieles mehr. Ardeyhepan verbessert die Leberfunktion, regeneriert die Leberzellen, schützt die Leber bei besonderer Belastung und wirkt entzündungshemmend. Anwendungsgebiete: - Chronisch entzündliche Lebererkrankungen, unterstützende Behandlung - Leberzirrhose, unterstützende Behandlung - Leberschäden, verursacht durch Lebergifte Die Arzneimitteltherapie ersetzt nicht die Vermeidung der für die Leber schädlichen Ursachen (z.B. Alkohol). Suchen Sie sofort Ihren Arzt auf, wenn Sie bei sich Anzeichen einer Gelbsucht, wie eine hell- bis dunkelgelbe Hautverfärbung oder eine Gelbverfärbung des Augapfels feststellen. Das Arzneimittel eignet sich nicht zur Behandlung von akuten Vergiftungen. Kategorie: Verdauung > Galle & Leber PZN: 00759587 Darreichungsform: Überzogene Tabletten Versandkostenfrei!

Empfehlungen für dich